Informationszentrum

Siegfried Prinz, Leiter des Naturschutz-zentrums und Sachverständiger für das Land Steiermark, gibt ihnen Auskunft was bei Auffinden eines verletzten Tieres zu tun ist.

Ein wichtiger Aufgabenbereich des Zentrums ist es, Anlaufstelle für Fragen im Natur und Artenschutz zu sein.

Jährlich kommen hunderte Telefon- oder E-Mail-Anfragen, vor allem bei Auffinden von Wildtieren. Obwohl es oft schwierig ist, gewisse Situationen abzuschätzen wird versucht, die optimale Entscheidung zu treffen und nach Möglichkeit die natürlichen Abläufe walten zu lassen d.h. nur bei wirklichen Verletzungen oder wenn es keine andere Möglichkeit gibt werden die Tiere abgeholt und dementsprechend versorgt.

 
Bei Anfragen zu spezifischen Arten wird natürlich auch an Experten verwiesen oder sollte eine im Auffangnetzwerk der Steiermark befindliche Person örtlich in der Nähe sein dorthin verwiesen.